Krick Modelltechnik Firmenphilosophie

 

Klaus Krick Modelltechnik - ein Familienunternehmen, das sich seit 1953 Modellbau vom Besten widmet.

Eine lange Unternehmertradition prägt auch heute noch das Leitbild der Firma Klaus Krick Modelltechnik. Damals, als 1953 der Firmengründer Klaus Krick aus dem Unternehmen seines Vaters, dem Ferdinand Krick Verlag die Modellbausparte auslagerte und die Firma Krick Modelltechnik in Leipzig gründete. Seit dieser Zeit steht Krick Modelltechnik für innovative Produkte in der Modellbaubranche, die sich stets an dem Ziel orientiert haben, Modellbauern und Modellbetreibern ihrem Hobby etwas Besonderes oder besonders gute Hilfestellung zu geben.

Heute, seit 1994 unter der Leitung von Matthias Krick, hat sich das international agierende Unternehmen zu einem der reichhaltigsten Anbieter von Schiffsmodell-Artikeln und Bastelmaterial für den Modellbau entwickelt. Der Leitspruch von Klaus Krick, seinen Modellbauern und Fachhändlern "Modellbau vom Besten" immer auf schnellstmögliche und unkomplizierte Weise zu liefern, ist bis heute top-aktuell und unverändert geblieben.

Das langjährige und erfahrene Mitarbeiterteam im Hause Krick ist immer darauf bedacht, Sie als Kunden zufrieden zu stellen und orientiert sich immer wieder neu an den Wünschen der Modellbauer. Dabei steht immer der Modellbau im Vordergrund. Wir wollen das Bauen nicht durch reines Spielen und Konsumieren ersetzen. Vielmehr ist es wichtig, den Weg zum Ziel als das wirkliche Hobby zu betrachten. Und dieser Weg soll so angenehm wie möglich gestaltet werden.

Bereits von Anfang an war die Produktion eigener Konstruktionen und Produkte immer ein wesentlicher Teil des Unternehmens. Aber auch als Großhandel und Importeur hat sich das Unternehmen sehr stark entwickelt. Inzwischen stehen Ihnen rund 12000 Modellbauartikel jeglicher Art und Fertigungsverfahren zur Verfügung. Schon seit den 80iger-Jahren ist die altbekannte Laubsäge aus den Modellbau-Werkstätten nahezu verschwunden. Krick-Modelltechnik hat bei seinen Bausätzen bereits sehr früh auf die Laser-Technik gesetzt und hat diese Technologie zusammen mit seinen Partnern konsequent weiter entwickelt.

Neben der Eigenmarke krick hat sich seit 2015 durch die Übernahme der Schiffsmodellsparte der Firma Robbe Modellsport eine weitere Eigenmarke roMarin entwickelt, die dem Wachstum der Firma Krick nochmals große Impulse gegeben hat. Diese Produkte passen perfekt in das Sortiment und bieten eine großartige Ergänzung an Schiffsmodellprodukten made in Germany.

Lassen Sie sich aus unserem Katalog oder unserem Produktsortiment im Internet inspirieren und entwickeln Sie Ihr individuelles Produkt. Hauptsache, Sie haben Freude an Ihrem Hobby Modellbau.

 

 

Krick Firmengebäude

Krick_firmengelaende.jpg